Netzwewerk für Unternehmer in Hamburg und Schleswig-Holstein Der Alster Business Club ist das Unternehmernetzwerk für Wirtschaftsförderung in Hamburg, Norderstedt, Kaltenkirchen, Ahrensburg, Lübeck...
.

Stichwortsuche:

Loading...

Alster Business Club Hotspot A.B.C.-TV

Sie möchten Mitglied werden im ALSTER BUSINESS CLUB?
Laden Sie hier den Mitgliedsantrag als Download

Am 11.12.2008 trafen sie sich zum ersten Mal. Einige A.B.C.-Mitglieder, die beruflich mit dem Medium Fernsehen schon zu tun haben, überlegten, wie man die Erfolgsstory "ALSTER BUSINESS CLUB" weiterentwickeln könnte und dabei etwas Positives für Menschen und Gesellschaft generiert.

Bei ersten Analysen kam man schnell zu dem Schluss, dass das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge in Politik und weiten Teilen der Bevölkerung nicht sonderlich ausgeprägt sei.

Franz Hagelstein Film-vor-Ort Kaltenkirchen Präsident Jens Kahlsdorf von der KAHLSDORF + PARTNER Werbeagentur Hamburg Webdesign Norderstedt
Franz Hagelstein Jens Kahlsdorf

Existierende Talkshows und Magazine würden nur zu oft den Schwerpunkt inhaltlich auf Banken, Konzerne und Großbetriebe setzen, obwohl die meisten davon volkwirtschaftlich völlig irrelevant seien. So sei die 2008 entstandene Banken- und Finanzkrise eine logische Folge dieser bisherigen Fehleinschätzung und Fehlberichterstattung.

Es entwickelte sich das Ziel, "Wirtschafts-Know-How in nicht-wirtschaftsaffine Gesellschaftsgruppen zu transferieren". Um diese Gruppen auch tatsächlich erreichen zu können, bevor sie im TV mangels Interesse den Sender wechseln, suchte man nach neuen Sendeformaten.

In mehreren Hotspotmeetings, die von NDR-Regisseur Bastian Schöttler geleitet wurden (Bastian Schöttler führt Regie beim "ARD-Weltspiegel" und bei der Sendung "Visite" von N3), wurden zahlreiche Konjunktive gewälzt, Storyboards und Treatments entwickelt, an Leitfäden mit hochprofessionellen Umsetzungen bis hin zur Integration der "IP-TV"-Technologie zur Verbreitung gearbeitet.

Dieses hochgesteckte Ziel führte fast dazu, dass dieses Projekt zunehmend als nicht umsetzbar in einem Club, wie dem A.B.C. eingeschätzt wurde. Die TV-Profis formulierten dabei immer neue Qualitätsansprüche zur Erfolgsgarantie, so dass eine praktische Umsetzung allein an den (kaum vorhandenen) finanziellen Möglichkeiten zu scheitern drohte. In der Folge stellte Regisseur Bastian Schöttler seine bis dato erfolgreiche und zielführende Arbeit für den Hotspot ein und stellte im Juli 2009 seine Hotspotleitung leider zur Disposition.

Da A.B.C.-Initiator Jens Kahlsdorf die Kern-Idee nach wie vor als gut und ausbaufähig hielt, schloss er den Hotspot "A.B.C.-TV" nicht, sondern übernahm die Leitung des Hotspots kommissarisch.

Ein neuer Ansatz wurde definiert: "A.B.C. goes TV". Gute Ideen müssen eben reifen, sehr gute Ideen vielleicht etwas länger. Wichtig ist es manchmal aber auch, dass man einfach erst einmal anfängt.

Nach einem Besuch mit Mitgliedern aus dem Hotspot "Strategisches Marketing" des Offenen Kanals in Kiel im September 2009, konnte der ALSTER BUSINESS CLUB eine Kooperation mit dem TV- und Rundfunksender vereinbaren. Die Details der neuen Kooperation wurde den A.B.C.-Mitgliedern kurzer Hand auf einem Ende September eigens installierten Clubabend vom Geschäftsführer Peter Willers erläutert. Neben der Zurverfügungstellung von Sendezeiten beinhaltet die Kooperation auch div. Schulungen.

Spontan hatten sich 28 A.B.C.-Mitglieder dem Hotspot "A.B.C.-TV" neu angeschlossen. Die erste Sendeaufzeichnung wurde zum 28. Oktober 2009 geplant. In ersten Meetings konnten die ersten Leitungsaufgaben mit folgenden Personen besetzt werden:

Organisation, Location, Kulisse, Styling:
Dieter Heyer.
Redaktion:
Stefanie Dollen, Jens Kahlsdorf.
Off-Stimmen:
Angelika Leisering, Stefanie Dollen, Susann May, Dr. Joachim Henning.
Teaserproduktion, Opener, etc.:
Franz Hagelstein
Musiken, Tonproduktion für Teaser-, Opener, Abbinder etc.:
Ulrich Bunsmann (über Alster Radio)
Aufnahme-Technik:
Franz Hagelstein, Dr. Joachim Henning, Jens Kahlsdorf
Pre- und Postproduktion / Nachbearbeitung:
Jens Kahlsdorf
Lars Gorzitze
Franz Hagelstein
Warm-Up, Anmoderation, Animation:
Angelika Leisering

Alle arbeiteten fieberhaft mit grossem Engagement auf die erste Sendung hin und hatten viel Spaß dabei, sich gemeinsam den teils neuen Herausforderungen zu stellen. Am 12.10.2009 übernahm Franz Hagelstein (Film vor Ort) die Hotspotleitung. Bis Ende 2009 konnten bereits zwei Talkshows produziert und ausgestrahlt werden. Noch nicht hundertprozentig professionell, aber die Steigerungen sind für alle sichtbar. Neben Alster Radio 106!8 konnte das Einrichtungshaus dodenhof aus Posthausen und Kaltenkirchen als weiterer grosser Unterstützer gewonnen werden.

Wer den Hotspot "A.B.C.-TV" ebenfalls aktiv unterstützen möchte, ist herzlich willkommen. Nutzen auch Sie die gewonnenen Kenntnisse der neuen Medien für sich und ihr Unternehmen.


A.B.C.-Mitglieder mit der nötigen Zeit, sich aktiv einzubringen, sind herzlich willkommen. Für 2015 beträgt die Kostenumlage für A.B.C.-Basis-Mitglieder € 238,- inkl. MwSt., die Teilnahme für Premium-Mitglieder ist weiterhin kostenlos.

Kontakt unter:
info@alster-business-club.de


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
1. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 17.11.2009


Thema: Wie funktioniert "Wirtschaftsförderung" in Theorie un Praxis


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
2. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 24.11.2009


Thema: "XING, facebook, Twitter & Co. - Soziale Netzwerke"


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
3. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 28.01.2010


Thema: "Ethik im Bankengeschäft"


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
4. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 25.02.2010


Thema: Technologietransfer für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU)


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
5. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 27.03.2010


Thema: EU-Förderung durch "AktivRegionen"


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
6. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 29.04.2010


Thema: Schleswig-Holstein wird attraktivster Wirtschaftsstandort der Bundesrepublik
(mit Wirtschaftsminister Jost de Jager u.v.a.)
Jubiläum: 50. ALSTER BUSINESS CLUB Abend


"essentials-tv" - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
"Freundliche Übernahme" TV-Aufzeichnung (Aftershow) vom 29.04.2010


Thema: "Stimmen zum A.B.C. aus Wirtschaft und Politik anlässlich des 50. Jubiläums"


"essentials-tv - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
7. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 28.05.2010


Thema: Offline Netzwerke


"essentials-tv - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
8. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 29.07.2010


Thema: Die Wirtschaftspolitik der USA


"essentials-tv - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
9. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 28.05.2010


Thema: ALSTER BUSINESS CLUB Vorstellung
anlässlich der Eröffnung der Regionalgruppe Kiel


"essentials-tv - Das Magazin vom ALSTER BUSINESS CLUB
10. TV-Talkshow Aufzeichnung vom 28.05.2010


Thema: Warum seriöse Medien so unseriös berichten


Unternehmernetzwerk Hamburg Schleswig-Holstein

        © 2006-2015 KAHLSDORF + PARTNER, Werbeagentur Hamburg